6.8
Dufte

 

Hej Nutrition Hejbar
Cookies and Milk

Test

 

Zutaten

Mit nur 14 Zutaten ist der Hej Bar Spitze, wenn es darum geht, weniger Zutaten einzusetzen und auf mehr Natürlichkeit zu setzen. Standesgemäß ist Milcheiweiß die hauptzutat, gefolgt von Zuckeralkohol und einer Ballaststoffquelle. Außer der eingesetzten Polydextrose finden sich auch Pflanzenfasern als Füllmasse. Gesüßt wird der Riegel mit 2 Süßstoffen, Stevia und Sucralose. Heraus sticht auch das eingesetzte Sahnepulver, hier spezifisch enthalten im Geschmack Cookies and Milk.

Hej-Hejbar-Proteinriegel-Test-Verpackung

Makros

Der Hej Bar liefert ordentliche 42% Protein. Allerdings bringt er nur eine Proteinquelle mit, nämlich unfiltriertes Milcheiweiß. Demnach ist die biologische Wertigkeit gut, aber nicht überragend. Es lässt sich auch keine Empfehlung für einen post-workout Snack aussprechen, denn diese Art des Proteins wird nicht so schnell Verdaut wie reines Whey.

Hej-Protein-Bar-Cookies-Milk-Pecan-Nuts-Makronährstoffe

Ansonsten eignet sich der Riegel, mit gleichen Anteilen von Fett und Protein, hervorragend als Nahrungsergänzung im Rahmen einer Kohlenhydratbewussten Ernährung.

 

Hej-Hejbar-Proteinriegel-Test-Innen

Sensorik

Hej-Hejbar-Proteinriegel-Test-Optik

Der Hej Bar verströmt einen betörend schokoladigen und auch süßen Duft, der angenehm lecker ist. Weiße Akzente außen und auch innen zeigen die Sorte Cookies and Milk an und machen den Riegel optisch zu einem stylischen Highlight. Die Konsistenz des Riegels ist mäßig zäh und trocken. Geschmacklich kommt der Hej Bar leider nicht an sein Äußeres heran. Eine starke Süßstoffnote, begleitet von einem bitteren Beigeschmack trüben den Genuss des ansonsten soliden Auftritts.

 

Weitere Geschmacksrichtungen

Schokolade Mandel

Schokolade Erdnuss

 

 

Hej-Hejbar-Proteinriegel-Test-Cookies-Milk
Hej Nutrition Hejbar
Zutaten6.4
Makronährstoffe7
Sensorik6.7
Preis-Leistung4.5
Besucherbewertung0 Votes0
6.8
Dufte
Der Hej Bar wirkt relativ einfach und natürlich, und bringt trotz nur einer Proteinquelle eine gute biologische Wertigkeit und ordentlich Gesamtprotein mit. Für den weniger als mittelmäßigen Geschmack, zumindest bei der getesteten Geschmacksrichtung, resultiert allerdings eine recht niedrige Preis-Leistung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.