7.6
herb Sesam

 

Bug Break Insektenriegel

 

Test

 

 

Zutaten

Der Bug Break ist ein Insektenriegel, zählt sich selbst aber zu den Energieriegeln. Trotzdem sind Insekten ein guter Proteinlieferant, und der Riegel besitzt mehr Protein als ein herkömmlicher Energieriegel oder eine Süßigkeit. Darum wurde der Bug Break auch in diesen Test aufgenommen. Der Bug Break wird aus einer Handvoll Zutaten gefertigt- Isomaltulose, Sesam, Mandeln und Buffalowürmer. Die Buffalowürmer stellen einen Anteil von 10%. Die Isomaltulose ist ein relativ neues Süßungsmittel das seit 2005 in der EU als neuartiges Lebensmittel zugelassen ist. Es entspricht der Süße und auch dem Brennwert von bekanntem Haushaltszucker, soll aber eine viel niedrigere glykämische Wirkung als das Äquivalent Haushaltszucker besitzen. Da es sich dennoch um einen Zucker handelt und dieser an erster Stelle als Hauptzutat eingesetzt wird, gibt es leichte Abzüge in der Wertung. Weiterhin ist der Riegel mit den drei zusätzlichen Zutaten durchaus natürlich. Insekten weisen eine bessere Ökobilanz auf als andere tierische Produkte. In Sachen Nachhaltigkeit könnte die Wertung durch die Verwendung von Bio-Zutaten dennoch aufgebessert werden.

Bug Break-Protein-Riegel-Test-Zutaten

Makros

Mit 12% Proteinanteil aus den Buffalowürmern belegt der Bug Break Energieriegel den vorletzten Platz in dieser Wertung. Trotzdem sollen Insekten ein ausgewogenes Aminosäurespektrum besitzen. Es wird aber vom BfR darauf hingewiesen, dass Gehalte und Eigenschaften der Nährstoffe auch davon abhängig sind, welches Substrat bei der Anzucht verwendet wurde.

Bug Break Sesam Mandel Makronährstoffe

Bezüglich des Fettgehalts befindet sich der Bug Break in den Top5 des Testfeldes. In Kombination mit den Kohlenhydraten aus der Isomaltulose, die einen vergleichsweise niedrigen glykämischen Index aufweisen, ergibt sich ein Energieriegel, der mit über 500 Kalorien je 100g sehr gehaltvoll ist. Durch die langsamer verdaulichen Kohlenhydrate in Kombination mit dem enthaltenen Fett, welches die Verdauung ebenfalls verzögert, ist der Bug Break ein Energieriegel mit viel Power, die aber gleichmäßig freigesetzt wird und den Blutzuckerspiegel nicht zu steil ansteigen lässt.

 

Bug Break Insektenriegel

Sensorik

Bug Break-Protein-Riegel-Test-GeschmackDer Bug Break Insektenriegel duftet nach Röstaromen und Sesam, durchzogen von einer karamellartigen Süße. Die Optik ist sehr ansprechend und gelungen, sofern man sich an dem Anblick von ganzen Buffalowürmern nicht stört. Die Konsistenz ist, wie durch die Optik suggeriert, crunchig und leicht bröselig, und weist Ähnlichkeit mit gängigen Sesam-Krokant Riegeln auf. Auch im Geschmack überwiegt eine Note aus geröstetem Sesam und Krokant, dabei ist die Süße angenehm und nicht zu aufdringlich. Die Buffalowürmer sind, bei einem Anteil von 10%, nicht spezifisch aus dem Geschmacksbild herauszuschmecken. Der Bug Break ist ein Geschmackserlebnis für alle die auf einen herben Sesamausflug stehen.

 

 

Bug Break-Protein-Riegel-Test
Bug Break Insektenriegel
Zutaten8
Makronährstoffe6.3
Sensorik8.5
Preis-Leistung4
Besucherbewertung0 Votes0
7.6
herb Sesam
Der Bug Break Insektenriegel von Snack Insects ist ein sehr einfacher Energieriegel mit nennenswertem Anteil von Insektenprotein. Durch die Dominanz des Sesams bietet sich dieser Insektenriegel auch für Personen an, die noch etwas Scheu davor haben, den neuartigen Proteinlieferanten einmal zu probieren. Trotz gesalzener Preise ist der Bug Break etwas für alle Aufgeschlossenen, die nach einem einfachen Insektenriegel suchen, der über einen längeren Zeitraum mit Energie versorgt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.